Abmahnung im Internet | Bleibts bei 155 Euro?

Inzwischen dürfte es ja jeder mitbekommen haben, man will die Abmahnungswelle im Internet ein wenig reduzieren, oder zumindest übertriebenen Forderungen Einhalt gebieten.

Der eine oder die andere hat bestimmt schon einmal Post von einem Anwalt bekommen, in der man aufgefordert wird einen gewissen Betrag zu überweisen. Beiliegend hat man den Beleg, wann man wo was illegal aus dem Netz geladen hat.

Abmahnungen – Wer wird abgemahnt?

Abmahnungen gibt es vor allem wenn man ein P2P Programm nutzt und dort beispielsweise einen bekannten Song herunter geladen hat. Das eigentliche Problem ist ja, dass man Songs, Filme oder Programme  – oder was auch immer geladen wird – bei Peer to Peer zeitgleich auch hochlädt. Damit – und sei es nur ein Kilobyte – verteilt man Copyright Rechte an Dritte. Es ist also die Weitergabe der Daten…

Abmahnungen | Briefe vom Anwalt

Einige Anwälte legen sogar noch Bescheide an andere bei, um zu zeigen, dass sie es ernst meinen. Was man tun kann ist verhandeln, wenn man es nicht abstreiten kann und das geht nur, wenn noch andere Zugang zu diesem Internetzugang haben. Dass das WLAN gehackt wurde, gilt nicht als Ausrede, denn man muss sein System sichern. Dazu bedarf es dann natürlich einer eidesstattlichen Erklärung und dergleichen mehr.

Download Abmahnungen ab 155 Euro

Nun gab es einen Gesetzesentwurf, dass Abmahngebühren bei 155 Euro begrenzt sein sollen. Das wird die Welle aber nur wenig abebben. Denn in den 155 Euro sind noch keine Schadensersatzforderungen enthalten. Diese werden dann – so meine Einschätzung – einfach erhöht , so muss man am Schluss doch damit rechnen, dass eine Abmahnung über mehrere hundert Euro rein kommt. Also selbst wenn das Gesetz durchkommt, ist der Betrag doch sehr vage.

Die 155 Euro sollen sowieso nur für die erste Abmahnung gelten, aber woher will der Anwalt wissen, wie oft ich schon abgemahnt wurde?

Das Ganze juristisch aufgedröstelt, findet man auf der Seite der MKB Rechtsanwälte.

4. Februar 2013 in Politik & Medien, Technik & Internet

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar