Achterbahn DAX | Einstiegswerte?

Derzeit hat der DAX eine hohe Volatilität – es geht um mehrere hundert Punkte rauf und runter.

Gestern ist der DAX wieder ordentlich hoch gegangen, um ca. 400 Punkte. In den Tagen davor ist der DAX gefallen um ca. 2.000 Punkte (oder ca. 18 Prozent). Das ist schon eine ordentliche Volatilität, dessen Index auch gemessen wird und für die Sorgen an der Börse steht.

DAX August 2015 Volatilitaet

Zu den Unsicherheiten zählen vor allem China, die gerade erst wieder die Zinsen gesenkt haben und damit die USA unter Druck setzen, denn die wollten die Zinsen im September ja vermutlich anheben. Deren Index kommt aber offensichtlich nicht so schnell wieder auf die Beine.

Die Wirtschaft in der ganzen Welt steht unter Druck und das nicht nur wegen China. Und der Dow Jones hat wohl einen Rekordabsturz gestern erlebt. Dieser ist zeitweise in den letzten Tagen um ca. 2.100 Punkte oder über 12 Prozent gefallen.

Inzwischen ist der Draghi-Buckel beim DAX abgeschlossen und die Lücke wurde geschlossen. Heute ist der DAX erst mal wieder auf unter 10.000 Punkte abgefallen, hat sich leicht erholt und steht nun auf etwas erhöht bei ca. 10.000 Punkten. Ich denke, dass viele nun auf Einkaufstour gehen, denn die Kurse stehen günstig und nicht nur ich denke, dass der Absturz reine Panik war – eine Übertreibung.

Allerdings ist der Dow Jones gestern auch weiter gefallen, wo der DAX wieder aufgeatmet hat. Es gibt solche und solche Meinungen. Aber auch nach dem Lehman Brothers Skandal, sind die Kurse (nach einiger Zeit) wieder hochgekommen. Hätte man damals gekauft, hätte man sehr viel Geld machen können. Der DAX hat in der Zeit also vom Tiefststand im Januar 2009 bis 2015 um über 200 Prozent zugelegt.

Wie geht es weiter oder meine Glaskugel sagt: Ich glaube: Die 10.000 Punkte wird zum psychologischen Widerstand, so wie beim letzten Anlauf auf der Höhe. Er läuft drunter und drüber, aber hält diese Linie erst Mal. Die nächste Unterstützung liegt bei 9.166 Punkten. Der nächsthöhere Widerstand über der 10K Linie liegt bei ca. 10.430 Punkten.

Ich habe noch eine Order eingestellt, falls es doch nochmal runter geht. Ja, ich finde, das ist ein guter Zeitpunkt zum Einsteigen…

26. August 2015 in Börse

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar