Bleibt der Leitzins der EZB gering?

Am morgigen Donnerstag gibt die EZB, also die europäische Zentralbank, den neuen Leitzins bekannt. Dies macht die EZB traditionell im Vierteljahresrythmus.

Die EZB ist die zentrale Institution die über die Währung Euro entscheidet. Der Leitzins oder eben Zinssatz ist eines der staatlichen Mittel um in die Wirtschaft oder das Finanzwesen einzugreifen.

Zinssatz der EZB | Welche Bedeutung hat das für den Einzelnen?

Der Leitzins klingt erstmal abstrakt, aber dennoch betrifft es jeden Menschen hier und zwar an seiner empfindlichsten Stelle: Dem Geldbeutel. Je nach dem wie sich der Zinssatz ändert, ändert sich auch der Zinssatz der Banken. Die Banken orientieren sich normalerweise daran. In der letzten Zeit tat sie das aber nicht so sehr, da sie von der Finanzkrise geschockt waren. Und so vielen Leuten keinen Kredit gaben.

Wirkung des Leitzins | Senkung oder Erhöhung durch die EZB

Wenn die EZB den Zinssatz erhöht bedeutet dies, es wird teurer sich Geld zu leihen und die Neuverträge bei Krediten gehen zurück. Es ist dann weniger Geld im Umlauf und die damit reduziert sich die Inflation. Geht der Leitzins nach unten, so hat man den gegenteiligen Effekt. Es ist immer ein Va-bon Spiel, denn der Effekt hat viele weitere kleine Effekte. Dazu zählt eben die Inflation oder auch das Wirtschaftswachstum. Wenn man keinen Kredit aufnimmt, so die Idee, wird das Wirtschaftswachstum stagnieren.

Ja, das Prinzip war schon immer: „Mach Schulden und Du bist jemand“ 😉

Wird der Leitzins durch die EZB gesenkt oder erhöht ?

Tatsächlich wird eine Senkung des Leitzins erwartet und das obwohl die Inflation in Deutschland steigt. Aber man nimmt damit Rücksicht auf die derzeit schwächsten Mitglieder der EU. Diese brauchen gerade billige Kredite und daher senkt man vermutlich den Leitzins.

Am Donnerstag um 13 Uhr 45 werden wir dann mehr wissen. Seit Dezember ist der Leitzins nun bei 1,0 %, in den letzten zwei Jahren war er immer höchstens auf 1,5 % geklettert. Wird er nun fallen auf 0,75%? Was geschieht mit der Inflation?

4. Juli 2012 in Börse

,

2 Responses to Bleibt der Leitzins der EZB gering?

  1. admin 5. Juli 2012 at 16:08 #

    Also der Leitzzins der EZB ist nun offiziell auf 0,75 % gesenkt worden, was einen Rekord für die EZB darstellt!

  2. Marc 6. Juli 2012 at 10:01 #

    Das ist ein Indiz der Krise, während die Inflation immer weiter steigt. Es ist ein Scherz, auf diese Weise machen wir uns nur kaputt, bzw. unser Geld…

Schreibe einen Kommentar