Chart-Analysen | Börsenkurse abschätzen

Eine Möglichkeit, einen Kurs für ein Wertpapier an der Börse zu analysieren, ist der Blick auf die Charts.

Charts findet man auf vielen Seiten für so ziemlich alle, wenn nicht wirklich alle Unternehmen und Wertpapiere, die man an der Börse handeln kann.

Chart-Analysen | Börsenkurse abschätzen

Charts sind grafische Darstellungen von Kursen über einen bestimmten Zeitverlauf. Dabei geht der Kurs rauf und runter. Bei vielen Seiten, wie beispielsweise bei Finanzen.net kann man den Kurs über verschieden Zeiträume ansehen. Dem Zeitraum entsprechend kann man entweder einen Abwärts- oder einen Aufwärtstrend erkennen kann.

Dieser Trend kann sich ändern, wenn die Linie unter- oder überschritten wird. Die Linie ist eine gedachte Linie zwischen dem letzten Höhepunkt und dem entsprechenden Tiefpunkt. Zieht man diese Linie weiter kann man eine Kursentwicklung andenken. Eine Änderung dieses Trends kann sich abspielen, wenn diese Linie nach unten oder oben überschritten wird. Dann kann es sein, dass sich der Kurs in die entsprechende Richtung entwickelt.

Das Handeln an der Börse ist spekulativ und so ist natürlich auch diese Analyseform nicht zwangsläufig erfolgsversprechend, wie dieser Artikel darlegt.

22. Januar 2013 in Börse

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar