Coca Cola Gerüchte über Börsenausstieg

Heute um ungefähr 15 Uhr ging es über den Ticker in die Welt hinaus: Coca Cola will sich von der Börse nehmen und diese reagierte sofort.

Coca Cola Tageschart 17-6-2014

Wenn ein Unternehmen, das an der Börse gelistet ist, sich von der Börse nehmen will, müssen sie erst alle Anteile zurückkaufen. Da man da nicht alle erreicht muss man den Besitzern ein besonderes Angebot machen, was zu weilen auch mal 20 Prozent über dem eigentlichen Marktwert liegt.

Nachdem Coca Cola in letzter Zeit keinen starken Aufstieg an der Börse verzeichnen konnte, ging es heute vom Tagestief bis zum Tageshoch um sechs Prozent hin und her. Das ist ein ordentlicher Docht entstanden, weil es wohl einige Verkaufsorders ausgelöst hatte.

Jedenfalls ist der Kurs der Coca Cola Aktie gestiegen und steht derzeit bei über 40 US-Dollar. Ja, an der Börse werden auch Gerüchte gehandelt, denn das war es. Warum Coca Cola das tun möchte, ist unbekannt. Möglich wäre es, das Unternehmen zu restrukturieren, ohne den Einfluss der Aktionäre; doch auch das ist Spekulation.

17. Juni 2014 in Börse

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar