Continental | Kaufsignale?

Die regelmäßigen Lesenden dieser Seite wissen, dass ich über Continental Aktien verfüge, derzeit mein bestes Pferd im Stall. Gibt es wieder Kaufsignale für dieses Papier?

Continental Chartanalyse

Die Aktie von Continental (WKN: 543900 | ISIN: DE0005439004) steigt seit Monaten hoch, von August bis jetzt um knappe 40 Prozent! Der Trendkanal sieht weiter gut aus, wenngleich es derzeit eher ein abwärtstrend ist, der die Aktie prägt. Ich und so manch anderer gehen davon aus, dass das nur ein temporärer Absinktrend ist, eine Konsolidierung. Aber die Pressemeldungen des Fahrzeugzulieferer sind innovativ und auf Zukunft ausgerichtet.

Derzeit geht der Kurs zurück und ist schon unter den (von mir gesetzten) Widerstand gesunken, der bei knapp unter 163 Euro lag. Jetzt könnte man bald einsteigen, wenn der Kurs noch weiter absackt. Doch wo? Kommt der Kurs noch mal auf etwas unter 156 runter, da wäre wieder eine Unterstützungslinie, also ein Wert, an dem der Kurs immer wieder abprallt, meist war dieser vorher der Widerstand.

Wenn als der Kurs fällt und dann vermutlich nachhaltig wieder steigt, könnte man da nochmal nachkaufen, oder eben einsteigen. Da mir die Kristallkugel fehlt, bleibt nur abzuwarten, wie sich der Kurs entwickelt.

21. Januar 2014 in Börse

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar