DAX geht wieder hoch?

Der DAX hat ein ordentliches Plus von fast zwei Prozent bisher und steigt weiter. Aber ist es das Ende der Korrektur?

Man muss ja vorsichtig sein neuerdings, bei der Volatilität des Markts in den Zeiten der Krisen und Kriege wie wir sie haben. Aber der DAX ist gestiegen und erholt sich. Jetzt einkaufen ist natürlich billig und geschickt, sofern die Preise jetzt auch wieder hoch gehen.

DAX Chart 11-8-2014

Denn die Krisen sind nicht vorbei und der pro-russischen Separatisten wollen bald eine Offensive wagen und Russlands Militär macht immernoch sein Manöver an der Westgrenze. Dennoch glauben viele, dass es nun wieder hoch geht und der DAX spricht ja dafür.

Dennoch sollte man nicht gleich alle Skepsis ins Korn werfen und vorsichtig vorgehen. Vielleicht noch einen Tag warten und sicher sein, dass es nach oben geht und dabei ein paar Prozentchen weniger Gewinn zu machen. Man kann auch nur einen Teil der Aktien kaufen, die man so geplant hat.

Ich, als Laie, würde mal sagen, dass der Abwärtstrend bei 9.222 Punkten gebrochen sein könnte und dann müsste es, so sagte es meine Glaskugel, wieder eine steigenden Tendenz sein.

Heute sind natürlich vor allem die Werte gefragt, die eigentlich gute Zahlen haben und nur ob der politisierten Börse absanken. Solche Werte, die ich auch habe, wie Continental, Daimler und ja, auch die Deutsche Post ist wieder gestiegen.

11. August 2014 in Börse

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar