DAX: Gründe für Anstieg & Ausblick

dax-seitwaertstrend-oktober-2016

DAX kurz vor dem Ausbruch nach oben?

Der Deutsche Aktienindex ist nach Verlusten wieder angestiegen: Öl, US-Politik und Berichtsaison.

In der letzten Tagen hat sich der DAX wieder etwas erholt. Zum Ende der letzten Woche fiel der DAX ab, aber das hat er inzwischen wieder reingeholt. Für den Anstieg kommen verschiedene Faktoren in Frage. Da wäre der Ölpreis, der weiter steigen könnte, was mit Äußerungen aus Russland, dem Irak und Saudi Arabien zusammenhängt. Man sollte also bald nochmal volltanken 😉

Außerdem ist der US-Arbeitsbericht schwächer ausgefallen, als erwartet – darum geht es ja immer an der Börse. Das könnte bedeuten, dass die US-Notenbank im Dezember die Zinsen nicht erhöht – aber das letzte Wort ist da noch nicht gesprochen 😉 Angst macht den Leuten auch immer noch die Frage, ob Donald Trump US-Präsident wird. Aber das erschienene Video macht das Unwahrscheinlicher, also steigen die Kurse etwas.

Und dann ist da noch die Deutsche Bank, respektive die deutschen Banken, die italienischen Banken und Griechenland ist wieder auf dem Schirm. Das birgt viele Unsicherheiten, vor allem ob der vielen, fast tägliche neuen, Spekulationen bezüglich der Banken.

Ab nächste Woche startet die US-Berichtsaison, beginnend wie immer mit Alcoa, dem Aluminiumproduzenten. Das wird vermutlich etwas Schwung in die Kurse bringen können. Je nach dem was erwartet wurde im Verhältnis zum Geschafften.

Der DAX ist heute etwas tiefer eingestiegen – gegenüber gestern, hat aber als Unterstützungslinie bei rund 10.600 Punkten. Nach oben gibt es noch einige Widerstände, aber auch der Dow Jones ist gestern gestiegen. Wenn es noch ein bisschen weiter nach oben geht, so meine Glaskugel, könnte es einen Ausbruch nach oben geben. Wie nachhaltig dieser wäre, steht allerdings auf einem anderen Blatt. Außerdem ist am Freitag in der nächsten Woche wieder ein kleiner Hexensabbat, also ein kleiner Verfallstag. Da spielt der DAX etwas verrückt…

11. Oktober 2016 in Börse

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar