DAX im Seitwärtstrend und mit dem nächsten Impuls…

Diese Woche hat der DAX ordentlich verloren – vor allem die Auto- und Finanztitel.

Da kriegt man ja fast einen Schock, wenn man die Autowerte ansieht. Denn darin bin ich zum Teil auch investiert. Aber wäre das auch eine schöne Möglichkeit zum Verbilligen, respektive Einsteigen? Heute machen das Manche…

DAX Seitwaertstrend April 2016

Der DAX verlor vor allem ob der Unsicherheit, wie man allen Ortens hörte. Die Unsicherheit referiert auf die bekannten Faktoren: Zentralbanken, Ölpreis und – nein ausnahmweise nur bedingt die Währungskurse (bezogen auf die Zentralbanken) – .. und die Weltwirtschaft. Die EU Wirtschaft stehe zwar gut da, aber abgesehen davon, läuft es offenbar nicht so gut. Ein Indiz dafür ist wiederum der Ölpreis. Ein Kreislauf 😉

Vor allem die Konjunktur in den USA ist denkwürdig. Da sprach die Yellen von der FED und die Welt las daraus: Keine Zinserhöhung. So freut man sich einerseits dass die Zinsen nicht erhöht werden, denn das bedeuten steigende Kurse (irgendwo muss das Geld ja hin) – andererseits allerdings deutet das auf eine Konjunkturflaute hin. Das bedeutet weniger Absatz, weniger Produktion und sinkende Zahlen – ebenfalls ein Kursfall-Szenario. Daher denken wohl viele Anlegende, es gibt nur die Short-Positionen (also auf fallende Kurse Wetten).

Das vorgeschlagene Helikopter-Geld, also das Verschenken von Geld an die Menschen im EU-Raum, hat Draghi mit „interessant“ kommentiert. M.E. heißt das „ah, ja. ähm. was?“ Aber die Draghi-Politik hat ein Ende erreicht, das scheint klar. Was kann denn nach Null Prozent noch erreichen. Tatsächlich will man sich da die Tür offen halten! Ist die EZB Politik gescheitert? Aber die Rechnung kommt ja erst noch…

Was kommt denn jetzt? Heute morgen steigt der DAX wieder stark, aber man sollte noch den Nachmittag abwarten. Morgens geht es m.E. immer stärker auf und ab, als nachmittags. Der Seitwärtstrend bleibt aber wohl erstmal erhalten, genau wie die Unsicherheit. Kommt jetzt ein Impuls nach unten oder oben, dann geht es vielleicht ab…

8. April 2016 in Börse

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar