Deutsche Post Aktie schließt im Allzeithoch

Die Post hatte gute Zahlen und dennoch krümelte der Kurs unterhalb der (meiner) Erwartungen herum, doch nun schleicht er sich ins Sonnenlicht.

Die Post hat jetzt zum Freitag ein neues Allzeithoch (AZH) gebildet und das eben zum Wochenschluß. Das ist ein prima Zeichen und auch für viele ein Kaufsignal; damit könnte der Kurs steigen.

Deutsche Post Chart

Ich selbst habe Aktien der Deutschen Post und baue ehrlich gesagt darauf. Das bisherige Allzeithoch lag bei 27,26 und wurde nun übertroffen. Das neue Allzeithoch liegt bei 27,55  – die 30 Euro Marke könnte bald geknackt werden. Zumal man auch betrachten muss, dass die Dividende der Post Ende Mai ausgezahlt wird.

Jetzt steht die Frage im Raum, so lange behalten oder verkaufen, wenn der Preis stimmt. Vom Gewinne mitnehmen ist ja schließlich noch niemand arm geworden. Aber es könnte auch sein, dass der Kurs auf die Zeit gar nicht mehr zurückkommt und ein Neu-Einsteigen vielleicht nicht so ganz günstig wird.

Fragen über Fragen, mal sehen was der Kurs am Montag sagt, da wird der bestimmt erstmal steigen!

Ich wünsche ein schönes Wochenende, nächste Woche steigen die Kurse, nicht nur bei der Post. Das hab ich im Urin 😉

28. März 2014 in Börse

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar