Durchbricht der DAX heute wieder die 10.000er Marke?

Der DAX steigt heute wieder vorbörslich und versucht sich vielleicht an der 10.000er Marke.

DAX SKS Sept Okt Tageskerzen

Schon im Mai des letzten Jahres kämpfte der DAX um die 10.000 Punkte Marke, und dann nochmal im November 2014 hatte die Marke immer wieder erreicht. Im Februar 2015 erreichte man dann schon die 11.000er Marke und die 12.000er Marke im März 2015. Das ging wirklich schnell – im Nachhinein klar, dass das auch wieder runter kommt.

Normaler weise geht es ja schneller nach unten als nach oben, doch das war in diesem Jahr mal andersherum. Der Abwärtstrend ging bis September weiter. Jetzt im Oktober scheint es, als ob der DAX wieder etwas höher kommt. Ich denke es sind die ersten Ausläufer der Jahresendrallye 2015 und auch, weil die Aktien derzeit ja recht günstig noch sind. Daher kaufen viele ein und hoffen auf die Jahresendrallye, die sich dadurch verstärken könnte.

Die 10.000er Marke ist weniger charttechnisch als mehr als ein psychologischer Faktor zu betrachten. Eine schöne runde Zahl und Menschen mögen runde Zahlen ;), so meine These dazu. Aber wenn die 10.000er Marke geknackt ist, könnte es noch weiter hoch gehen, so meine Denke. Ich bin mir nicht sicher, ob ich in der Formation der letzten Tage nicht eine (invertierte) SKS-Formation erkennen kann. Das könnte ein Indiz für eine Trendwende sein. Allerdings bin ich ja ein Laie und bin mir dabei nicht sicher.

Danach kommt der nächste große Widerstand, m.E. nach, bei unter 10.300 Punkten. Dann kommen noch weitere Widerstände und vor allem auch die 200 Tage Linie. Aber meine Glaskugel zeigt grün nach oben 😀 Der DAX startet heute morgen ja wieder positiv in den Tag und gestern ja ebenfalls.

7. Oktober 2015 in Börse

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar