Facebook Aktienkurs erholt sich? Unterstützungsline

Ein weitere Aktie, die derzeit relativ günstig zu kriegen ist, ist die Facebook Aktie oder auch Twitter ist abgesackt.

Facebook Chart Nasdaq

Ich sage es gleich vorweg, ich habe keine Facebook Aktien und bin da auch etwas moralisch befangen. Aber ich habe mir den Kurs eine zeitlang angeschaut und es könnte gut sein, dass sich der Abwärtstrend der Facebook Aktie ändert. Bei Google bin ich mir eigentlich sicherer, dass es irgendwann wieder hoch geht und so würde ich am liebsten noch mehr Google Aktien kaufen, aber…

Bei Facebook glaube ich eine neue Unterstützugslinie ausgemacht zu haben. Den Gap, also den Sprung nach oben zum Ende des Januars hin, wurde nun wieder zurückgeholt. Dass das passiert ist nichts Ungewöhnliches, eigentlich erwarten das viele Charttechniker an der Börse, so meine Erfahrung.

Bei 58,21 US-Dollar hat die Aktie, so meine Denke, eine Unterstützungslinie gefunden. Vielleicht wird der Wert nochmal „angetestet“, sprich er geht nochmal soweit hinunter, aber meines Erachtens wird er dann wieder steigen. Bis er das Allzeithoch bei 72,58 US-Dollar übertrifft wird es noch dauern, aber der Einkaufstour des Unternehmens gemäß, setzt man auf Expansion. Wenn der Kurs die Tageshochs der letzten zwei Tage bei knapp unter 62 US-Dollar übersteigt, ist das vielleicht für viele Anleger ein Kaufsignal, was bedeutet der Kurs steigt weiter.

Es bleibt spannend… 🙂

Facebook Inc. Aktie | WKN: A1JWVX – ISIN: US30303M1027

31. März 2014 in Börse

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar