Googles Aktienkurs steigt weiter?

Der Kurs der Aktie des Internet-Riesen Google, steigt und steigt und wie ich, so denken sich viele, die keine Aktien davon hat: SCH****… Aber kommt der Kurs bald runter?

Google Chart

Klar, niemand hat die Glaskugel und kennt die Zukunft und über die Chartanalyse, glaube ich einen Umbruch in dem Kurs gefunden zu haben. In letzter Zeit hat Google einige Unternehmen gekauft, auch eines, das es Google erlauben soll, in die Wohnung der Menschen zu schauen: Nest – aber gerade, dass sie sich in selbiges setzen, erregt nicht überall Freude. Stichwort Datenschutz und Google, in Zeiten der NSA Beobachtung ist nicht sehr beliebt. Das mag ein Grund sein, dass man die Strategie von Google nicht so zukunftsgewiss betrachtet.

Der Kurs jedenfalls sieht aus wie eine Treppe, die nach oben geht. Seit dem Satz um 13 Prozent im Oktober von einem Tag auf den nächsten, sieht der Kurs so aus und steigt und steigt. Seit dem nochmal um weitere 15 Prozent… Die Aktienbesitzer von Oktober freuten sich bisher bestimmt reichlich.

Jetzt sinkt der Kurs, allerdings nicht zu sehr, ein Vorzeichen? Ich glaube ich habe eine neue Unterstützungslinie gefunden: 1.148 US-Dollar. In US-Dollar, weil dieser ja gerade auch sinkt, das gilt es immer auch mit zubedenken! Also steigt der Kurs beispielsweise in Stuttgart nicht so steil, wie an der NYSE (New Yorker Börse). Aber wenn es soweit runter kommt und dann wieder steigt, steige ich wohl auch ein, so der Plan 🙂

Bei jedem Treppensatz, kam der Kurs an die obere Kante des Trendkanal, bei der letzten Treppe nicht und er ist weiter abgesackt, als sonst. Vielleicht geht es jetzt ja leicht bergab… Let’s see 🙂

23. Januar 2014 in Börse

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar