Meinung zu den Landtagswahlen

Gestern haben Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz gewählt – dazu meine Meinung.

In den gestrigen Wahlen haben vor allem die Faschisten zugelegt – die sogenannte AfD, das ist wohl die schlimmste Nachricht. Die Grünen gewinnen in Baden-Württemberg, in Rheinland-Pfalz die SPD – doch es gibt nur wenig Möglichkeiten zur Koalitionsbildung.

schwarz

Unter dem vermeintlichen Deckmantel der Bürgerlichkeit gewinnt die AfD, also die Faschisten, in allen Bundesländern dazu. Vor allem diejenigen die vorher nicht wählen waren, haben hier ihr Kreuzchen gemacht.

Von denjenigen, die diese Partei gewählt haben, glaube ich: Vor 80 Jahren wären diese Leute die 150prozentigen Nazis gewesen! Das sind einfach nur dumme Menschen, die entweder schon komplett oder fast faschistoide Persönlichkeiten aufweisen. Zu faul zum Denken und jedes Mittel scheint angebracht, damit man ja nichts abgeben muss. Nur weil man eine bestimmte Nationalität hat, ist diese nicht besser. Es zählt das Mensch-Sein! Runter mit der Fascho-Brille!

Ich habe es so was von satt, dass diese Menschen in diesem Land was zu sagen haben. Ich habe es satt die Demokratie verteidigen zu müssen. Ich habe Eure Dummheit satt, die von anderen ausgenutzt wird.

Ihr seid die Lügenpresse, ihr seid diejenigen die dieses Land in den Ruin treiben, ihr seid keine Christen, ihr seid keine Patrioten, ihr seid rechtsradikale Faschisten, ihr seid keine besorgen Bürger, ihr sei nur dumm und sogar zu dumm, um das zu merken!

14. März 2016 in Politik & Medien, Story-Kommentar

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar