Soll Großbritannien in Europa bleiben?

Großbritannien ist Teil der EU – aber das sollte sich vielleicht ändern? Die Sonderwünsche der Briten nerven! Ich muss mich mal aufregen hier..

Gr0ßbritannien ist ja selbst nicht sicher ob sie in der EU bleiben wollen und das obwohl sie viele Rabatte haben (damals noch von Maggie Thatcher – „I want my money back“). Jetzt wollen sie ihren Beitrag nicht bezahlen, sie sollen 2 Milliarden Euro an die EU zahlen – entsprechend des Vertrags den sie auch unterschrieben haben. Alle EU-Staaten zahlen ihren Beitrag, auch Griechenland oder Spanien oder natürlich Deutschland. Nur die Briten wollen mal wieder eine Extrawurst.

EU-Flagge ohne GB

Ich kann das nicht mehr nachvollziehen! Ganz ehrlich! Sick of it! Sollen die Briten doch endlich aus Europa rausgehen und von mir aus ein weiterer Staat der USA werden. Dann wären doch alle viel zufriedener und in der EU müsste man nicht ständig wegen den Briten einen unpraktischen Kompromiss machen. Es sind doch eh zuviele Interessen, die in Europa zusammengebracht werden müssen.

Die Briten haben ja auch keinen Euro eingeführt, sie haben ihr Pfund. Man kann eine priviligierte Partnerschaft mache, wie es mit der Türkei auch läuft. Aber ständig diese Sonderwünsche? Nein – die Briten sollen die EU verlassen, dann können sie ihr Geld behalten. Das wird für die EU weniger dramatische Folgen haben, als für Großbritannien selbst.

Die Schotten und die Leute in Wales können dann ja nochmal nachdenken, ob sie im Königreich bleiben wollen… Naja, ob ich das ernst meine, weiß ich selbst nicht…

25. Oktober 2014 in Politik & Medien, Story-Kommentar

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar