Archive | Story-Kolumne

Zunge

Datensicherheit durch Dialekt?

Ich kann mir kaum vorstellen, dass der NSA auch Dialekte erkennen kann – wäre das nicht eine Möglichkeit zur “Verschlüsselung”? In Deutschland gibt es ja einige Dialekte und die sind teils nicht dem gewöhnlichen Hochdeutsch nicht deckungsgleich. Sei es schwäbisch, sächsisch oder friesisch. Wobei man auch anerkennen muss, dass die Dialekte immer näher ans Hochdeutsche […]

24. Februar 2015 in Kultur & Zuhause, Story-Kolumne, Technik & Internet
Continue Reading
chinesische botschaft

Hong Kongs Schafe & die Demokratie-Bewegung?

Hong Kong war lange Zeit in den Schlagzeilen der Medien, doch was ist aus der Demokratie-Bewegung geworden? Es ging um die Sonderzone Hong Kong, die Menschen dort sind Demokratie gewöhnt. Doch die chinesischen Herrscher möchten diesen Drang einschränken. So soll es zwar eine Wahl geben, doch die Kandidaten werden von der Regierung ausgewählt; was die […]

21. Februar 2015 in Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading
Artillerie Fahrzeug

Minsk II – keine Feuerpause

Der Vertrag von Minsk, dem zweiten, ist wohl genau so viel Wert, wie der erste Minsker Vertrag. Seit Sonntag um 0 Uhr in der Ukraine, also 23 Uhr mitteleuropäischer Zeit, sollten die Kämpfe eingestellt werden. Schon im Vorfeld glaubten viele nicht daran, dass die Parteien das einhalten würden. Die – wie man so schön sagt: […]

18. Februar 2015 in Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading
Seine Paris

Französisch & Deutsch | Gegenüberstellung

Beide Sprachen – deutsch und französisch – die im Herzen Europas erwuchsen, haben unterschiedliche Entwicklungen genommen. Beide Sprachen entwickelten sich von ähnlichen Standpunkten aus, obgleich die Gallier ab dem 1. vorchristlichen Jahrhundert romanisiert wurde. Die Franken jedoch, waren ein germanischer Stamm, die wohl auch eine ähnliche Sprache hatten, wie die anderen germanischen Stämme. Die beiden […]

16. Februar 2015 in Kultur & Zuhause, Story-Kolumne
Continue Reading
Buero

Die Büros der Zukunft — kreative Kollektivnutzung

Offene Strukturen statt abgeschotteter Einzelbüros ist der Trend in den Büros von morgen. Kreativ und außergewöhnlich soll das Design der Räume sein und die Mitarbeitenden dazu bringen, sich auch während der Arbeitszeit rund um wohlzufühlen. Die neue Vorstellung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf, oder auch Freizeit und Arbeit. Ein anderer Trend ist auch das […]

12. Februar 2015 in Kultur & Zuhause, Story-Kolumne, Wirtschaft
Continue Reading
Ukraine Einladung

Was will Putin? Eine Hypothese

Was führt der russische Präsident Putin im Schilde? Ich habe mir einige Gedanken gemacht… Derzeit eskaliert wieder einmal die Krise in der Ukraine, wobei man wohl inzwischen von Krieg reden dürfte. Die deutsche Kanzlerin und der französische Präsident sind ja bekanntlich auf Friedensreise gegangen. Man will in der Ukraine-Frage eine diplomatische Lösung finden. Doch das […]

11. Februar 2015 in Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading
DDR Emblem

Russland: DDR wurde annektiert

Im russischen Parlament wurde ein Antrag für eine Resolution gestellt, in der die Annektierung der DDR durch die BRD verurteilt werden soll. Es ging nicht groß durch die Medien, doch steht es fast schon symbolisch für die Politik Russlands. In Russland sieht man die Dinge offensichtlich mit anderen Augen. Das zeigt der Vorfall, dass die […]

4. Februar 2015 in Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading
Autobahn

Autochefs & TTIP

Es ging zum Glück etwas unter, aber gestern demonstrierten die Chefs der Autobranche in Berlin ihre positive Einstellung zum Freihandelsabkommen TTIP. Ich möchte diese Schauspiel nochmal aufgreifen und meinen Senf dazu abgeben. Für mich ist das TTIP Abkommen ein weiterer Schachzug des Kapitals. Im Geheimen wird verhandelt und im Geheimen bleiben die Schiedsgerichte.. Aber das […]

29. Januar 2015 in Story-Kolumne, Wirtschaft
Continue Reading