Archive | Story-Kolumne

Weltall

Weltraum Projekte & Biomasse auf der Erde

Der Mensch erobert den Weltraum und hinterlässt dort Schrott, ändert das nicht auch die Biomasse der Erde? Den Begriff Biomasse kennt man bestimmt noch aus dem Biologie-Unterricht, er beschreibt, dass egal wie viel auf der Erde wächst, die Masse bleibt immer dieselbe -um es mal grob runter zu brechen. Das bedeutet auch, dass die Obergrenze […]

27. März 2015 in Natur, Story-Kolumne, Technik & Internet
Continue Reading
U 2 Bahntrasse Prenzlauer Berg

Gleichheit vor dem Gesetz & Prominente

Gestern gab es in Berlin ein Konzert von Udo Lindenberg, auch in der U-Bahn, wo Rauchverbot herrscht. Es war ein Event, der von den Berliner Verkehrsbetrieben organisiert und vermarktet wurde. Das Konzert von Udo Lindenberg war zwar kostenlos, es war ja in der U-Bahn, jedoch profitiert man von der PR-Aktion. In Berliner Bahnhöfen und erst […]

26. März 2015 in Kultur & Zuhause, Story-Kolumne
Continue Reading
Sonne waehrend Teil-Finsternis

Sonnenfinsternis: Überlegungen als Dichte Beschreibung

Als ich mir die Sonnenfinsternis ansah, kam mir plötzlich die Erleuchtung: Der Ölpreis impliziert auch günstige Preise beim Gas. Wie ging verlief dieser Gedankengang? In der Wissenschaft nennt man das eine “Dichte Beschreibung”, wo man einfach – Tagebuch-artig – aufschreibt was einem Widerfahren ist. Für die Psychologie ist das vielleicht auch interessant, nicht nur für […]

20. März 2015 in Natur, Spartipps, Story-Kolumne
Continue Reading
Polizei bei Demonstration

Demonstration – Polizei – Medien

Zum Event gehören drei: Die Demonstrierenden, die Polizei und die Medien. Wer hat da welche Motivation? Zunächst möchte ich angesichts der aktuellen Lage in Frankfurt und der Einweihung der EZB Zentrale am Main sagen, dass Sigmar Gabriel – der Vizekanzler – sich irrt: Die EZB ist sehr wohl relevant bei dem Umgang mit der Krise […]

19. März 2015 in Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading
Tastatur-Nahaufnahme

Facebook-Entzug | Selbstprojekt

Seit einigen Wochen hat Facebook neue AGBs und ich habe entschlossen weniger Facebook zu nutzen, ohne Nebenwirkungen. Es ging zwar durch die Medien, aber die wenigsten Menschen hat das wohl beeinträchtigt. Facebook hat seine Datenschutzbedingungen geändert und auch wenn einige Institutionen geklagt haben, bleibt es wohl vorerst dabei. Dabei sammelt Facebook Daten, auch außerhalb der […]

17. März 2015 in Story-Kolumne, Technik & Internet
Continue Reading
Chip Krankenkassen Karte

Private Krankenversicherungen & Telemetrie

Die privaten Krankenkassen sind immer wieder in den Medien. Für wen sind die privaten Krankenkassen eigentlich interessant? Und wie sieht die Zukunft aus? Die Krankenkasse ist eine Errungenschaft des 19. Jahrhunderts, die ganze Sozialversicherungen eben. Zwar hat sie Bismarck eingeführt, doch waren es linke Forderungen, die umgesetzt wurden, um diesen Teil der Bevölkerung zu “entmachten”. […]

11. März 2015 in Story-Kolumne, Wirtschaft
Continue Reading
Keramik Altertum Bronzezeit

Zerstörung der Kunstwerke durch die “ISIS”

Der IS hat im Irak und in Syrien systematisch Kunstwerke aus der Antike und dem Altertum zerstört. Wer waren die Assyrer? Der UN-Generalsekretär hat die Zerstörung der kulturell-historischen Zeugnissen verurteilt. Ja, ich verstehe den Frust der archäologischen Sippe und auch, dass damit ein Teil der Kultur zerstört wird. Aber es sterben immer noch Menschen – […]

10. März 2015 in Kultur & Zuhause, Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading
Deutsche Fahne

Links-Mitte-Rechts | Politische Richtungen

Die Politik wird ja unterteilt in links, mitte (liberal) und rechts, doch was bedeutet das und warum sagt man das? Ein Philosoph sagte ein mal: “Die Linken schauen in die Zukunft, die Rechten in die Vergangenheit und die Liberalen in die Gegenwart” – man könnte auch sagen, die Liberalen schauen auf den Boden. Aber fangen […]

6. März 2015 in Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading
Bundestag Berlin

Jahresabrüstungsbericht 2014 | Nukleare Waffen

Derzeit diskutiert der Bundestag bezüglich des Jahresabrüstungsbericht 2014 – dabei geht es auch um die nukleare Abrüstung. Vor allem der Verteidigungsminister muss zum Jahresabrüstungsbericht 2014 Frage und Antwort stehen. Dies ist das jährliche Procedere bei der Veröffentlichung des Berichts. Und in Sachen Rüstung steht ja Deutschland gut im Geschäft. Ganz durchgearbeitet hat ihn zu diesem […]

4. März 2015 in Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading
Zerfledderte US Flagge

Netanjahu’s Rede vor dem US-Kongress

Benjamin Netanjahu, der israelische Ministerpräsident, war in den Kongress eingeladen. Der Vorgang selbst, war ein Affront an den US-Präsidenten, der mit dem israelischen Präsidenten nicht so gut klar kommt. Aber ohne Einladung des weißen Hauses kommt normaler weise kein Regierungsoberhaupt in die USA. Entsprechend wurde Netanjahu nicht empfangen. Jedoch durfte er eine Rede vor dem […]

3. März 2015 in Politik & Medien, Story-Kolumne
Continue Reading