Volkswagen Aktie stürzt ab | Chance

Der Volkswagen Konzern musste über das Wochenende zugeben, dass man bei den Abgastests geschummelt hat.

So ist die Aktie des Konzerns gestern auch dramatisch abgesunken, ja man kann sogar von einem Crash reden denke ich. Binnen eines Tages sind ja auch Milliarden Euro vernichtet worden. Zumal es ja nicht nur den Volkswagen Konzern traf, sondern auch andere Hersteller. Eine Quasi Sippenhaft, wenn man so will. Insgesamt ist der gesamte DAX davon gestern nicht gerade positiv beeinflusst worden. Wobei positiv für Anlegende 😉

VW Aktie Abgas-Skandal

Doch hier findet sich auch eine Chance. Denn man soll ja in der Krise kaufen, die Frage ist dann natürlich wann ist der Tiefststand erreicht. Gerade bei der VW Aktie haben gestern einige Leute recht billig eingekauft! Der Kurs fiel um nahezu 25 Prozent auf unter 126 Euro das Stück.

Und heute fällt der Kurs weiter, allerdings hatte er sich ja gestern etwas erholt. Doch das wird kaum das Ende des Unternehmens gewesen sein, schließlich hatte VW den Autohersteller Toyota in einem Monat mit den meistverkauften Autos von Platz 1 verdrängt.

So günstig war VW seit 2012 nicht mehr. Die nächste Unterstützungslinie könnte bei 116 Euro herum liegen.

Daher kann man nun recht günstig einsteigen wie ich finde. Ich selbst habe keine Aktien von VW, allerdings von anderen Unternehmen der Autobranche. Auch hier lohnt sich ein Einstieg derzeit wie ich finde, oder man keine seine Aktien „verbilligen“. Das bedeutet man kauft günstiger nach und so senkt sich der Durchschnittskaufpreis 😉

22. September 2015 in Börse

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar