BMW Aktie steigt weiter

Die BMW Aktie ist gestern durch die Decke gebrochen und der Aufstieg geht weiter. Der Grund dafür liegt wohl in den guten Zahlen und der Abklang der Krim-Krise.

Die Krim-Krise kann jederzeit die Kurse wieder fallen lassen, aber gerade geht man wohl davon aus, dass es so bleibt und nichts mehr kommt. Wer weiß, wie sich die Sanktionen auswirken, aber derzeit gehen die Kurse hoch – als auch der DAX.

BMW Chart Maerz 2014

Das gestrige Highlight war die BMW Aktie und ich freue mich darüber, dass ich auch von dem Laden einige Aktien habe. Der Kurs hat inzwischen das Allzeithoch durchbrochen, das hat er gestern schon und heute wieder. Der Trend geht nach oben und so wird er wohl bleiben, solange Putin nicht den Affen macht.

Der Grund für den Sprung nach oben, waren die Betriebszahlen des Autokonzerns, sowie die Aussichten – beides besser als erwartet und damit ein eindeutiges Kaufsignal. Inzwischen ist der Kurs aber schon so hoch gegangen, dass ich jetzt nicht mehr kaufen würde. Derzeit frage ich mich vielmehr wann soll ich die Aktien verkaufen?

Dazu gilt es folgendes zu bedenken: BMW spendiert eine Dividende an die Aktionäre und zwar im Mai. Wenn man die Aktien vorher schon verkauft, sollte man die Dividende herausrechnen. Pro Aktie macht das 2,60 Euro vermutlich… Genau weiß man das erst im Mai. Ist der Verkaufsbetrag abzüglich Dividende den Verkauf vor Mai wert?

Ich habe mir dafür mal eine Excel-Tabelle gemacht, welche man hier runter laden kann. Da trägt man die Aktienwerte ein, wie Aktie, Anzahl, Dividende, Einkauf, Verkauf, Ergebnis nach Dividende, Dividendensumme, Einkaufssumme, Verkaufssumme, Gewinn nach Steuer (28 Prozent) und die Gebühr muss man noch eintragen, ist ja jeweils anders…

20. März 2014 in Börse

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar