Tag Archives | Sprache

Faschistische Versuche den Diskurs zu verändern

Faschistische Versuche den Diskurs zu verändern

Die Methode der Faschisten dieser Tage ist nicht neu: Wiederholungen von schwachsinnigen Thesen. Wie uns nicht erst die Werbung beigebracht hat, funktionieren Wiederholungen. So lernen Menschen eben. Das haben auch die Nazis, seien sie offene “AfD” Anhänger oder nicht, erkannt – schon in den 30er Jahren. Das ist auch einer der Gründe, warum man mit […]

17. Oktober 2019 in Politik & Medien, Story-Kommentar
Continue Reading
Bundestag Fahne

GroKo besser als ihr Ruf?

Derzeit geistert der Satz: “Die GroKo ist besser als ihr Ruf” durch die Medienwelt. Ein Symbol für schlechten Journalismus. Ich habe etwas gehört und übernehme es einfach, weil es eine Fachperson gesagt hat. Der Satz ist ein schönes Symbol dafür, dass der Journalismus einfach “Gewissheiten” übernimmt, ohne sie zu prüfen. Der Satz, die GroKo ist […]

16. Oktober 2019 in Politik & Medien, Story-Kommentar
Continue Reading
Klima und Technik - das Heilsversprechen in der Zukunft

Klima und Technik – das Heilsversprechen in der Zukunft

Angela Merkel zeigt ihr wahres Gesicht und schießt gegen die 16-jährige Greta Thunberg. “How dare you“, kritisierte die Klimaaktivistin Greta Thunberg die politisch Verantwortlichen in der Welt – und das zu Recht. Die Konservativen, die weltweit an der Macht sind, sind dafür verantwortlich, dass unsere Kinder eines Tages um die knapper werdenden Ressourcen streiten – […]

27. September 2019 in Natur, Politik & Medien, Story-Kommentar
Continue Reading
Rechtsradikales Gruenenbashing

Strategien der Rechten und Rechtsradikalen

Wenn jemand gegen die Linken und die Grünen schimpft, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es ein indoktrinierter Nazi ist. Früher war es die Merkel, heute sind es die Grünen. Gebetsmühlenartig wiederholen die Rechten und Rechtsextremen, dass die Grünen die Bösen sind und das völlig argumentationsfrei. Die Unionsparteien sprechen bei jeder Gelegenheit von der “Verbotspartei”, wenn […]

21. August 2019 in Politik & Medien, Story-Kommentar
Continue Reading
Twitter entdecken

Twitter und der Hass

Die Leute müssen sich für die faschistischen Sprüche, die Fremdenfeindlichkeit und die Dummheit schämen. Früher konnte nur Leute etwas veröffentlichen, die auch tatsächlich wichtige Sachen zu sagen hatten. Es gab allerdings auch eine Allgemein-Meinung, die nicht selten konservativ war. Wer das Geld hat, hat die Macht. Durch das Internet dürfen alle etwas sagen. Nur leider […]

8. August 2019 in Politik & Medien, Story-Kommentar
Continue Reading
Schloss Heiligenberg - wo der Adel wohnt

Zurück zum Sozialstaat ist ein MUSS!

Wir müssen zurück zum Sozialstaat und von der Profitgier Abstand nehmen. Gesundheitswesen entprivatisieren und Kirche und Adel enteignen. Die neue Kommissionspräsidentin, Ursula von der Leyen, hat damit geprahlt, dass die Soziale Marktwirtschaft das Alleinstellungsmerkmal Europas wäre. Das ist insofern ironisch, weil die konservative Partei maßgeblich zur Abschaffung des Sozialstaates beigetragen hat. Sicherlich hat Gerhard Schröder […]

18. Juli 2019 in Politik & Medien, Story-Kommentar
Continue Reading
Nazi Spruch auf Facebook

Keine Toleranz gegenüber “AfD”

Warum darf man Nazis, wie die “AfD” ausschließen. Ganz einfach: Keine Toleranz gegenüber der Intoleranz! Im Internet, bei Facebook oder bei Twitter. Wenn man eine demokratische Stellung bezieht, heißt es dort von den Nazis, man würde die Nazi-Keule auspacken. Demokratie hieße auch, dass man die Meinung der Rechtsextremen dulden müsste oder man sei doch demokratisch. […]

10. Juli 2019 in Politik & Medien, Story-Kommentar
Continue Reading
Bank im Wald

Bank – Wie kommt das Geldhaus zu seinem Namen?

Das Wort Bank hat im Deutschen ja bekanntlich zwei Bedeutungen: Sitzbank und Geldinstitut. Woher kommt das und warum gibt es nur einen Begriff für zwei so unterschiedliche Sachen? Als erwachsene Person hinterfragt man es kaum noch, warum die Sitzbank und die Bank als Kreditinstitut, dasselbe Wort haben. Wie sooft ist es die Geschichte, die eine […]

2. Juni 2019 in Wirtschaft
Continue Reading
zerstoerter TV

N-TV ist nicht neutral in der Berichterstattung

Der Nachrichtensender N-TV ist den Konservativen näher als der Neutralität. In letzter Zeit ist es mir immer mehr aufgefallen und dann habe ich mal zwei Beispiele aufgeschrieben, die mir ins Auge gefallen sind und aufzeigen, dass dieser Sender nicht neutral oder objektiv ist. Am 3. Mai berichtete der Sender negativ über Kevin Kühnert und seine […]

23. Mai 2019 in Allgemein
Continue Reading
Rezo-Video zur schlechten Politik der CDU

Rezo-Video zur schlechten Politik der CDU

Ein YouTuber hat eine schöne Sammlung der Politik der Konservativen dargelegt. Ich kann es nur empfehlen. Es heißt, dass das Video Fake-News wären, dass es nicht korrekt recherchiert wurde und alles Mögliche – natürlich Stimmen der getroffenen Hunde. Aber es ist wahr, was der junge und sympathische Mann dort erzählt. Es ist keine Verarschung, das […]

22. Mai 2019 in Politik & Medien
Continue Reading
Ente im Flug

Die schriftliche Ente – die Zeitungsente

Woher kommt der Ausspruch, dass es sich bei einer Falschmeldung, um eine sogenannte (Zeitungs-)Ente handelt? Das ist doch eine Ente!, sagt man auch in der Branche der Berichterstattung. Doch woher kommt der tierische Name? In jüngster Zeit sind Falschmeldungen in aller Munde. Die meisten sind absichtlich gemacht worden, und zwar von der Lügen- und Faschistenpartei […]

10. Mai 2019 in Politik & Medien
Continue Reading