Asiatischer Essensmarkt in Berlin-Wilmersdorf | Preußenpark

Der asiatische Essenmarkt im Preußenpark in Berlin ist ein echtes Muss für alle Freunde des asiatischen Essens!

Das ist mal eine geile Idee und absolut empfehlenswert! Wer asiatisches Essen mag, der muss unbedingt am Sonntag in den Preußenpark. Es gibt alles für das leibliche Wohl, wie man so schön sagt, und das auf asiatische – vornehmlich thailändische – Art.

Asia Food Markt Preussenpark Berlin

Asia Food Markt Preussenpark Berlin

Der Preußenpark liegt zwischen den beiden U-Bahnstationen Konstanzer Straße und Fehrbelliner Platz der U-Bahnlinie 7 in Berlin. Dort gibt es echt alles. Ich kannte vieles noch nicht, aber es war alles lecker. Es gibt hauptsächlich Thai-Essen, aber auch Koreanisch oder Chinesisch ist zuweilen vertreten. Es gibt bestimmt 100 Stände oder mehr…

Von süß bis scharf von kalt bis warm – es ist echt vieles da und man wird lange schon satt sein, bevor man alles ausprobiert hat. Und auch an die Getränke ist gedacht – von Cocktails über Softdrinks bis zu Trink-Kokosnüsse. Das sind vorbereitete Kokosnüsse, die mit einen Trinkhalm ausgestattet werden und schon kann es losgehen.

Die Gerichte werden vor Ort zubereitet – auch warme Speisen – und wer es selbst probieren will, kann sich mit den Zutaten dafür ausstatten. Super lecker und wie gesagt, es deckt echt alles ab.

Die Speisen kosten so um die fünf Euro – es gibt auch Snacks für den schmalen Taler. Das meiste ist eh fritiert, da wird man schnell satt. Probiert auch unbedingt die Bananen-Süßigkeiten, super lecker!

Bringt eine Decke, Hunger und Zeit mit. Die Schattenplätze rund um den Markt sind schnell besetzt, aber der Park ist ja relativ groß.

Außerdem gibt es am Ende des Parks, Richtung Fehrbelliner Platz, noch einen Flohmarkt, wo man sich mit Nippes, Ramsch, aber auch Kunst und Kunsthandwerk eindecken kann.

Ich war begeistert und ich bin mir sicher, wenn Dir das was ist, wird es Dir auch so ergehen. Und wenn man nicht genug von der asiatischen Küche und anderen Dingen aus Asien bekommen kann: Auf der anderen Seite Berlins – in Lichtenberg – gibt es das Dong Xuang Center (DXC), wo man sich ebenfalls mit allem möglichen eindecken kann. Dort gibt es auch Lebensmittel und dererlei mehr. Das hab ich ja bereits beschrieben.

Wo befindet sich der Asia Food Markt?

  • Preußenpark
  • nördlicher Teil
  • 10707 Berlin-Wilmersdorf
  • 52.493086, 13.311912

Immer sonntags im Sommer!

  • Noch ein Plätzchen zum Nächtigen finden?

21. Juni 2018 in Kultur & Zuhause, Shopping, Story-Kommentar

, ,

Comments are closed.