Neues Auto kaufen?

Was tun, wenn man sich ein neues Auto kaufen muss?

Wenn es nach der Autoindustrie und der Regierung geht, sollten sich alle Dieselfahrenden mal wieder ein neues Auto gönnen.

erstes-automobil-benz-daimler

Einerseits will die Regierung einfach mal die Messwerte verändern und damit soll das Problem der Fahrverbote lösen. Des Weiteren sollen sich die Dieselfahrenden neue Autos kaufen, denn diese seien umweltschonender. Es ist der pure Hohn für die Normalsterblichen und vor allem für Personen, die den Wagen aus beruflichen Gründen fahren. Seien es die Handwerker oder die Taxifahrenden.

Die Lösung ist natürlich die Stärkung des öffentlichen Nahverkehrs, wozu es bereits einige Vorbilder gibt. Doch das wird mit der Regierung, vor allem mit der CDU kaum zu machen sein. Sie setzen auf die Belastung der Menschen mit einem Dieselfahrzeug.

Dass man so einen Wagen nicht einfach aus der Portokasse bezahlt und man als Privatperson nicht über solche Spenden wie die CDU verfügt, bleiben nur Kredite. Damit steigt auch die Verschuldung wieder an, was ja allgemein als problematisch gilt. Ob man dabei besser fährt, wenn man sich einen Kredit von der Bank oder vom Händler nimmt, erläutert die Seite kredittestsieger.org.

Die andere Frage ist, wie es sich mit den Zinsen verhält? Derzeit herrscht eine günstige Zinslage vor. Das hat die EZB eingeläutet und es steht im Verhältnis zur Inflation. Steigt die Inflation, sollen die Zinsen wieder erhöht werden. Das ist die wichtigste Maßnahme, die der Staat in Bezug auf das Kapital hat.

Die Inflationsrate war lange niedrig, weswegen man ja die Zinsen senkte. Damit sollten auch mehr Kredite vergeben werden, um die Konjunktur anzuheizen. Doch inzwischen und das schon seit Juni, ist die Inflationsrate auf einem angemessenen Niveau. Als angemessen wird rund zwei Prozent angesehen. Im Oktober 2018 lag die Inflationsrate im EU-Raum bei 2,2 Prozent.

Derzeit stellt man das QE-Programm ein, wobei man Staatsanleihen gekauft hat. Der EuGH hat das als rechtmäßig eingestuft. Die Zinsen sollen, so der Chef der EZB Mario Draghi, zum Ende des nächsten Jahres wieder steigen. Es ist aber gut möglich, dass es schon vorher soweit kommt. Aber die Glaskugel habe ich natürlich auch nicht.

Wenn man sich also ein neues Auto kaufen muss, so wäre jetzt womöglich der richtige Zeitpunkt. Auf einen gerechten Ausgleich bei dieser Regierung zu warten, ist ein Vabanque Spiel…

11. Dezember 2018 in Story-Kommentar, Wirtschaft
Comments are closed.