DAX erholt sich

Der DAX hat sich gestern erholt – Gründe sind Gespräche mit Trump und Zinsaussagen.

Der DAX ist gestern schon gut eingestiegen und hat sich über den Widerstand bei 12.790 Punkte gekämpft und ist bei über 12.800 Punkten stehen geblieben. Auch heute steigt der DAX weiter an, als hätte sich eine Art Pfropfen gelöst. Gleich zum Start steigt der DAX auf 12.820 Punkte. Zu den Gewinnern im DAX zählen vor allem die Autowerte, die in der letzten Zeit stark gelitten haben, aber auch Logistikfirmen, wie Deutsche Post. (Da bin ich dabei).

DAX Juni - Juli

DAX Juni – Juli 2018 – Tageskerzen

Bei den Autowerten gab es von Trump eine Aussage, dass die Zölle nicht kommen könnten. Aber Lügen-Trump, das dürfte man inzwischen gelernt haben, sagt heute Hü und morgen Hott. Also ist das immer ein Vabanque-Spiel.

Dabei geht es um ein Handelsabkommen mit den USA. Nach TTIP kommt jetzt etwas anderes, aber keiner hierzulande wird dagegen protestieren. Kritische Stimmen gibt es aus Frankreich, da es den Landwirtschaftssektor ausnimmt. Frankreich ist ein Agrarland und Macron ist gegen den Deal. Jedoch ist alles etwas schwammig und ein Tweet später kann alles schon wieder anders sein. Es ist ja nur eine Erklärung, ohne Rechtsverpflichtung. Die eingeführten Zölle bleiben aber wohl.

Der Euro fiel dagegen ab, was auch mit den Verhandlungen zu tun hatte, aber auch damit, dass Mario Draghi (Chef der EZB) die Zinsen noch mindestens ein Jahr auf Null belassen will. Die Konjunktur für den Euro-Raum erklärte er aber für nicht so schlecht. Was dem DAX wiederum Ansporn ist.

Facebook ist dagegen gestern abgesackt. Das hat damit zu tun, dass man die Erwartungen enttäuscht hat und das ist immer schlecht. Es geht denn um die Userzahlen, die sind nicht so stark gestiegen wie erwartet. In Europa ist der Trend sogar rückläufig. Das liegt an der DSVGO und an den Datenschutzskandalen der jüngeren Vergangenheit. Die Aktie verlor um sage und schreibe 19 Prozent. Das kommt ja nicht so häufig vor. Ob sich Facebook davon erholt ist unklar, aber Totgesagte leben ja bekanntlich länger…

27. Juli 2018 in Börse

,

Comments are closed.

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
493