“AfD” zeigt ihr wahres Gesicht: Bedrängung und Einschüchterung

Die Partei “AfD” macht einmal mehr deutlich, dass sie die Methoden der Nazis verfolgen. Bedrängung und Einschüchterungstaktiken.

In drei Fällen zeigt die “AfD” ihr wahres Gesicht. Sie sind Nazis und verfolgen nicht nur deren Inhalte, sondern auch deren Wege.

Tolle Fakten March of Science

Im Hamburg sollen Zubeschuldende ihrer Lehrer denunzieren und zwar bei der “AfD“. Sollten diese zu links sein, soll man sie anzeigen. Das ist eine Form der Einschüchterung, die an die Verfolgung der Juden im “Dritten Reich” anknüpft.

Die “AfD” sieht Anzeichen dafür, dass das Neutralitätsgebot gebrochen wird. Dem kann man nur “Keine Toleranz gegenüber Intoleranz” entgegensetzen. Diese Partei ist eindeutig faschistisch und es mehren sich ein Einschüchterungsversuche der Nazis gegenüber der Öffentlichkeit. Gib mal Einschüchterung und AfD bei Google ein. Es gibt mittlerweile immer mehr dieser Vorfälle.

So gehen die Nazis gegen Kunstschaffende vor. Man hat sogar deren Adressen veröffentlicht! Ja, die privaten Adressen. Das ist mehr als nur Propaganda, das sind die Nazi-Methoden und damit zeigen sie abermals ihr wahres Gesicht!

Die Nazis gehen auch gegen den Kreisausländerbeitrag in Gießen vor und zwar Einschüchterung per Gerichtsprozesse. Zwei Prozesse wurden von den Nazis anberaumt, die sie natürlich verloren haben. Das geht dennoch auf die Nerven und das war auch das angepeilte Ziel dieser Leute. Das sind Einschüchterungsversuche und das muss ein Ende haben. Man fragt sich nur, woher die das Geld haben?

Auch in Sachsen geht man mit Einschüchterungstaktiken vor. Es zeichnet sich dabei doch ein Bild ab? Wie blind muss man sein, um das nicht zu erkennen. Sie bedrohen Andersdenke, wie hier beschrieben.

Es wird Zeit sich zu wehren! Es ist Zeit der Partei die Grenzen aufzuzeigen. Man sollte sie ganz verbieten! Aber dank des sehr fragwürdigen Verfassungsschutzes wird sie nicht mal überwacht. Das darf die Demokratie sich nicht gefallen lassen. Diese Partei will die Demokratie hierzulande beenden – das steht außer Frage. Wer diese Partei wählt, macht sich meiner Meinung nach mitschuldig. Niemand kann sich mehr herausreden, dass sie das nicht wußten. Es ist offensichtlich, was diese Nazis vorhaben.

8. Oktober 2018 in Politik & Medien, Story-Kommentar

, ,

Comments are closed.